Funkamateurquiz – Radiotechnik 3 (12 Fragen)

Willkommen beim Funkamateurquiz - Radiotechnik 3 (12 Fragen) !

Der Strahlungswiderstand eines Halbwellendipols beträgt etwa:
Eine 80 Meter lange Leitung mit einer Leitungsdämpfung von 3 dB/m dämpft das Signal um:
Wenn eine Antenne verkürzt wird, was passiert dann mit ihrer Resonanzfrequenz?
Was ist die Hauptkeule einer Yagi-Antenne?
Welche der folgenden Parameter können mit einem Spektrumanalysator nicht ausgewertet werden?
Der Wellenwiderstand der zweiadrigen offenen Leitung ist in der Regel:
Wenn Sie ein Multimeter zur Messung von µA einrichten und es an einen Stromkreis von 5 A anschließen, was passiert dann?
Was ist eine “cubical quad” Antenne?
Warum können zwei Empfänger, die das gleiche Signal von der gleichen Antenne empfangen, sehr unterschiedliche Informationen über die Empfangsstärkeanzeige (S-Meter) liefern?
Wie kann die Möglichkeit von Störungen bei längerer Prüfung und Justierung eines Senders reduziert werden?
Das beste Koaxialkabel ist eines mit Leitungsdämpfung:
Warum werden in einigen Antennentypen Fallen eingebaut?