Radiotechnik 3 (12 Fragen)

Willkommen beim Funkamateurquiz - Radiotechnik 3 (12 Fragen) !

Welcher Frequenzbereich wird in der Regel durch ionosphärische Reflexion propagiert?
Welche Art von Filter können Sie an den Eingang eines Fernsehers anschließen, um die Störungen eines Senders im 2 Meter-Bereich zu reduzieren?
In welche Richtung strahlt eine Yagi-Antenne?
Welche der folgenden Antennen hat eine Richtwirkung?
Wenn ein direktives Wattmeter 90 W direkte Leistung und 10 W reflektierte Leistung anzeigt, wie hoch ist die Ausgangsleistung des Senders?
Welche der folgenden Komponenten kann nicht zur Herstellung eines Baluns verwendet werden?
Was ist der richtige Weg, um sich in eine laufende Kommunikation auf einem Umsetzer zu beteiligen?
Welche der folgenden Bandbreiten sollten gewählt werden, um Rauschen und Störungen beim Empfang eines SSB-Sprachsignals zu reduzieren?
Welche Ausgangsimpedanz gilt bei Amateurfunksendern?
Ein Halbwellen-Dipol, der eine Halbwelle vom Boden weg montiert ist, hat seine Enden nach Norden und Süden gerichtet. In welche Richtung strahlt die Leistung?
Ein Halbwellendipol mit einer Resonanzfrequenz von 100 Mhz hat eine Länge von:
Bei Sendern ist die letzte Schaltung vor dem Anschluss an die Antenne: