Radiotechnik 3 (12 Fragen)

Willkommen beim Funkamateurquiz - Radiotechnik 3 (12 Fragen) !

Für welche Messungen verwenden Sie normalerweise ein Multimeter?
Wenn Sie ein Multimeter zur Messung von µA einrichten und es an einen Stromkreis von 5 A anschließen, was passiert dann?
Wenn Sie eine Antenne verlängern, wird sich ihre Resonanzfrequenz:
Wie verändert sich die Dämpfung eines Signals in der Troposphäre mit der Frequenz?
Was ist eine symetrische Leitung?
Welche Größe wird auf der horizontalen Achse eines Spektrumanalysators angezeigt?
In welchen der folgenden Fälle ist es sinnvoll, sich auf die isotrope Antenne zu beziehen?
Welches der folgenden Amateurfunkbänder eignet sich am besten für Fernverbindungen sowohl tagsüber als auch nachts?
Welche der folgenden Antennen ist keine Richtantenne?
Was ist die “reflektierte Leistung”?
Wenn ein direktives Wattmeter 90 W direkte Leistung und 10 W reflektierte Leistung anzeigt, wie hoch ist die Ausgangsleistung des Senders?
Ein fünf Meter langer Halbwellen-Dipol schwingt mit einer Frequenz von etwa: