Reglements (12 Fragen)

Willkommen beim Funkamateurquiz - Reglements (12 Fragen) !

Eine Bandbreite von 42 kHz gibt man mit folgendem Code an:
Kann eine Amateurstation gegen Gebühr Nachrichten senden?
Welche Gültigkeit hat die Allgemeingenehmigung für die Ausübung des Amateurfunks?
Der Code 9G05 gibt folgende Bandbreite an:
Wie hoch soll nach internationalen Vorschriften die Sendeleistung einer Station sein?
Eine Bandbreite von 350 Hz wird durch fogende Abkürzung dargestellt:
Funkkommunikation zwischen Amateurfunkstationen aus verschiedenen Ländern ist verboten, wenn sie durchgeführt wird:
Welche der folgenden Stationen kann die Übertragung von Identifikationssignalen meiden?
Zu welcher Region gehört Europa?
In Italien besteht das Rufzeichen des Funkamateurs aus:
Nach internationalen Vorschriften, wenn eine Amateurstation nur Frequenzen über 30 MHz benutzt:
In der Frequenzbandbreitenbezeichnung bedeutet 2K40: