Teilnahme an Feuerwehr Funkübung mit Vorführung des Link Südtirol.

Hallo Funkkameraden!

Funkübung am 03.10.2020 auf dem Link Südtirol 16.00 Uhr. Funkleitstelle war IN3ESP Charlie in der FF Halle von Montal. Die Feuerwehrkameraden waren beim Ausprobieren der TETRA Handfunkgeräte ….das ist neuer Standart für Rettungsorganisationen. Der Organisator Karl Heinz IN3EIE war mit den Feuerwehrkameraden beschäftigt.
Wir Funkamateure sollten den Kameraden das Link Südtirol näherbringen. Deswegen wurden wir für diese Übung eingebunden. Übungsannahme war ein stärkeres Gewitter mit Ausfall von Handy und Fixtelefon.
Ausgewählt waren fünf Amateurfunker die nacheinander sich melden sollten und wie bei Funkübungen üblich Daten weitergeben sollten wie:
– Rufzeichen
– Standort
– Hörbarkeit
– Stationsangaben
– Allfälliges wie Wetterbeobachtungen und Ähnliches…..

Diese Funkamateure nahmen an der Übung teil:

  • IN3ESP Charlie in Montal
  • IN3HCD Meinhard in Innichen
  • IN3ERW Reinhard in Tscherms
  • IN3USF Sepp in Lana bzw St. Walburg
  • IW3BWB Peter in Vahrn bei Brixen

Später meldeten sich noch weitere Amateurfunker übers Link Südtirol.

  • IN3ZMB Toni in Meran
  • IW3BSW Martin vom Reschen
  • IW3AFH Erni aus Brixen
  • OE7AAI Manfred aus dem Zeughaus in Innsbruck

Also waren übers ganze Land verteilt auf dem Link Südtirol Amateurfunker zur Stelle.

OE7AAI Manfred berichtete uns auch über die heutige österreichweite Zivilschutzsirenenprobe mit anschliessendem Funkverkehr.
Zu Lesen auch auf den Seiten des OEVSV.
Ende der Funkübung war um 16:42 Uhr.

Resùmee: Guat gongen!

Danke vielmals allen die daran teilgenommen haben.

73 de iw3bwb Peter

_________________________________________________________________

Hier noch die dankenden Worte von Karl Heinz IN3EIE: 

Vielen Dank an allen beteiligten Funker, durch diese Übung konnten wir einige sehr interessanren Erfahrungen sammeln. Das Südtirol Link hat wirklich top funktioniert. Danke von der FF Montal (bei St. Lorenzen). Der Funkwart der FF Unterpustertal-Abschnitt 1. IN3EIE Oberhammer Karl Heinz

Jahreshauptversammlung am Freitag, den 29. Jänner 2021 um 20.00 Uhr in ZOOM