Funkamateurquiz – Reglements (12 Fragen)

Funkamateurquiz – Reglements (12 Fragen)

Willkommen beim Funkamateurquiz - Reglements (12 Fragen) !

Die Myriameterwelle entspricht der:
Wie hoch soll nach internationalen Vorschriften die Sendeleistung einer Station sein?
Wie soll eine Station ihre Identifikation übermitteln, wenn sie Emissionen für Tests, Vorschriften oder Experimente durchführt?
Kann eine Amateurstation ohne Erlaubnis die Kommunikation zwischen Flugzeug und Kontrollturm abhören?
Für den Betrieb eines Amateurfunksenders in Italien ist derzeit ausreichend:
Sofern im nationalen Frequenzzuweisungsplan nicht anders angegeben, beträgt die vom Inhaber einer Autorisierung zu verwendende Leistung:
In der Frequenzbandbreitenbezeichnung bedeutet 181K:
Welche der folgenden Frequenzen gehört zum VHF-Bereich?
Nach dem internationalen Funkreglement bescheinigt die Lizenz für eine Sendestation:
Was bezeichnet man mit der Frequenzbandbreite H100:
Die Leistung, die vom Inhaber einer Allgemeingenehmigung genutzt werden kann, beträgt immer 500 W?
Die Amateurfunkfrequenz von 144 MHz gehört zum Bereich der: