Aufgrund des Coronavirus fallen alle Veranstaltungen in den Vereinslokalen Bruneck und Meran bis auf Widerruf aus. Wir bitten um Verstaendnis!!

Link Südtirol Plose IR3UAP

Am Freitag nachmittag, 7. Februar 2020 konnte der Umsetzer des Link Südtirol auf der Plose getauscht werden. Nötig wurde der Einsatz durch ein update der Software, das der noch alte ITX Pc von Intel nicht überlebt hat. Eigentlich fiel einigen schon seit geraumer Zeit auf, dass auch die nötige Sendeleistung nicht mehr vorhanden war.

Einsätze im Winter sind prinzipiell schwierig, da man keine Gittertüren und Tore wegen dem vielen Schnee öffnen kann, aber diesmal hatte ich Glück.

Der über 2 m hohe Zaun konnte mit einem Spaziergang überwunden werden! 🙂

Es kam wieder die altbewährte Kraxe von Martin IW3AHJ zum Einsatz, der alte Umsetzer wurde durch den “alten neuen”, einen Ducati, getauscht.

Dieser wurde natürlich im RX durch ein 4-kreisiges Bandpassfilter von Kathrein (links im Bild) und einen Eigenbauvorverstärker mit einem PGA-103+ (links oben, kleine Metallschachtel) aufgemotzt. Für Technikinteressierte: die Software SVXLink dekodiert den Subaudioton 123,0 Hz schon bei einem HF Eingangssignal von – 129,5 dbm.

Gut erkennbar der Kleincomputer Orange Pi Zero, der die gesamte Umsetzerverwaltung durch die Software SVXLink übernimmt.

Der Sender kann bis zu 50 W geben, er wurde jedoch auf die erlaubte Antennenleistung von 10 W reduziert. Dauerlauf ist da kein Problem mehr!

Viel Spaß mit dem neuen ultrasensiblen Link Südtirol Plose IR3UAP!

73! Thomas, IW3AMQ