Aufgrund des Coronavirus fallen alle Veranstaltungen in den Vereinslokalen Bruneck und Meran bis auf Widerruf aus. Wir bitten um Verstaendnis!!

IR3UHF – Rittnerhorn, neuer Server

Am Samstag, 4. Januar brachte Thomas IW3AMQ einen neuen Server (35 kg) auf das Rittnerhorn, nachdem der alte vor 2 Monaten nach einem großflächigen Stromausfall QRT ging. Zum Glück konnte Martin IW3AHJ eine stabile Krücke zur Verfügung stellen!

Robert IW3BBI ging mit den Tourenski aufs Horn, um mir bei der Installation des schweren Servers zu helfen. Not am Mann war besonders, als wir den Server über die Umzäunung der Umsetzeranlage heben mussten …

Simon IN3FQQ hatte den Server schon so vorbereitet, dass er nach der Installation vor Ort dementsprechend mit den gesamten ursprünglichen Diensten programmiert werden kann.

Der neue Server verwaltet den SVX-Link Server für das Link Südtirol und der drei 2 m Umsetzer, den digitalen Reflector XLX321, den Telefonieserver für die Telefone in den beiden Clublokalen und auf den Standorten, den Audioserver für die Audioverbindung zwischen den Clublokalen, die VPN Verbindung in Hamnet, die Programmiersoftware des Hytera DMR und neuerdings auch den AMBE Dongle, der die Audio-Konvertierung der Betriebsarten zwischen DMR, C4FM und D-Star übernimmt.

Im Foto sieht man die beiden 750 W Netzteile, die 3 Netzwerkanschlüsse und der USB Anschluß zum Hytera DMR.

73! Thomas, IW3AMQ