Autor: IN3DOV

Silent key: IW3BWO, Otto aus Bruneck

Es ist schwer zu fassen, aber leider haben wir die Nachricht von Ottos Tod erhalten; er ist im Stillen am 3. August 2020 verstorben. Er war seit 1985 Mitglied im DRC und hat sehr...

Silent key: IW3ABG Gebhard aus Schluderns.

Gebhard ist wahrscheinlich unter den jüngeren Funkamateuren nicht so bekannt. Jene, die ihn länger kannten, bezeichnen ihn wie einen Vater im Amateurfunk. Im Vinschgau hat er vor Jahren viele Projekte betreut, umgesetzt und auch...

Tochter von IN3USF Sepp verstorben.

Leider hat uns die traurige Nachricht erreicht, dass Martina im Alter von 29 Jahren nach kurzer schwerer Krankheit heute am 20. Juli 2020 verstorben ist. Die Veröffentlichung der Todesanzeige auf unserer Homepage wurde von...

Wir öffnen wieder die Clublokale.

Hallo liebe Mitglieder. Unser soziales Vereinsleben ist in den letzten Monaten durch den COVID-19 mehr als denn je in den Hintergrund geraten. Viele Veranstaltungen, Kurse, sowie auch der sehr geschätzte Field Day wurden aufgrund...

Vintage: So war der Amateurfunk 1955

Markus IN3EEN hat diesen historischen Film ausgegraben und möchte ihn auf der Homepage allen zeigen. Erstaunlich wie sich unsere Amateurfunk in all den Jahren entwickelt hat, aber das Prinzip ist immer noch das selbe...

Sonderrufzeichen II3STAY

A.R.I. Sektion Bruneck | Sezione di Brunico Montal 25BRUNECK/ST. LORENZEN • 39030 • BRUNICO/S. LORENZO Südtirol • Alto Adige (BZ) Bruneck, lì 30.05.2020 Prot. Nr. 14/2020BETREFF: SONDERRUFZEICHEN II3STAY Geschätzter Präsident des DRC Kurt IN3DOV,...

Nachtrag von Maggie DL4TTB

Liebe Funker-Kollegen, anbei, wie versprochen erhaltet Ihr den Link zu dem Radio DARC Interview,mit dem wohl bekanntesten und berühmtesten deutschen Funkamateur Prof. Dr. –Ing. habil. Dr. hc. mult. Ulrich L. Rohde, DJ2LR / N1UL,...

Die Ham Radio 2020 in Friedrichshafen fällt aus.

Ham Radio findet nicht wie geplant statt Aufgrund der aktuellen Entwicklungen hinsichtlich der Verbreitung des Coronavirus COVID-19 ist die Messe Friedrichshafen gezwungen, eine schwerwiegende Entscheidung zu treffen: Die internationale Amateurfunk-Ausstellung Ham Radio wird nicht...

Zuweisung von 5 Promille der Einkommenssteuer an den DRC

Auch heuer sieht das italienische Finanzgesetz die Möglichkeit der sogenannten “5 Promille” vor. Dabei werden 5 Promille der eigenen Einkommenssteuer einem eingetragenen, gemeinnützigen Verein zugewiesen. Für die Zuweisung, muss bei der Steuererklärung (Mod. Unico, 730...

Neues Mitglied im DRC: IN3IJJ Armin aus Gais.

 Angefangen hat sein Interesse zum Funk im CB-Funk vor vielen Jahren. Letztes Jahr hat er dann den Amateurfunk Vorbereitungskurs beim DRC besucht und im Dezember 2019 die Prüfung erfolgreich abgelegt. Armin ist mittlerweilen schon...

Neues Mitglied im DRC: Otto – IN3IGZ aus dem Gadertal

Otto hat im vergangenen Herbst den Vorbereitungskurs besucht und mit Erfolg die Funkamateur Prüfung Anfang Dezember 2019 bestanden.  Gratulation dazu! Auf diesem Wege möchten wir Otto im DOLOMITES RADIO CLUB herzlich willkommen heißen und...

Update 3 Zinnen Lauf: Wir sind dabei!

Es freut uns mitzuteilen, dass ausreichend viele Mitglieder dem Aufruf auf der Homepage gefolgt sind und sich zur Mithilfe angemeldet haben. Das Techniker Team ist vollständig, auf der Strecke fehlt uns aber noch eine...

So war der Besuch im Radiomuseum und im E-Werk.

Hallo Funkkameraden, liebe Leser und Leserinnen.   So wars am 15.02.2020 in Gossensaß. Auf die Einladung von unserem neuen Mitglied Ekkehard hin, der noch auf sein Rufzeichen wartet, das er bald in den Händen halten...

Silent key: IN3EMW Walter Morat aus Magreid

Heute haben wir vom Sohn Günther die traurige Nachricht erhalten, dass sein Vater am 14. Februar 2020 im Krankenhaus verstorben ist. Walter war begeisterter Kurzwellenfunker und vor allem hat man ihn auf dem 40...

WICHTIGE NACHRICHT: Bitte lesen!!!!

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung haben wir über die zukünftige Entwicklung unseres Vereins gesprochen. Ein besonders wichtiger Punkt in diesem Zusammenhang ist  der Funkdienst beim “Drei Zinnen Lauf” in Sexten, der heuer am 12. September...

Kurzwellenantennen am Gitschberg sind repariert.

Rechtzeitig zur II3BIA Sondercall Aktion von ARI Bruneck wurde die vom Schnee zerstörte Antennenanlage heute repariert. Alle 3 Antennen sind wieder aktiv und auf folgenden Bändern kann aus den Clublokalen in Bruneck und Meran...