Anmeldung zum Dolomiten Marathon 2018 hier klicken

Ich brauche noch 1 Techniker und 9 Helfer für den Streckendienst des Plose Dolomiten Marathon. Ich bitte euch anzumelden. Es sind nur noch 13 Tage für die ich Zeit habe das Team zusammenzustellen. Es wäre sehr hilfreich. 73 de Ewald IN3EID

Suchen Helfer für Grabungsarbeiten auf dem Gitschberg!

Zusätzlich zum Eintrag in DISCORD stelle ich diesen Blog in unsere Homepage, damit auch alle Mitglieder die Nachricht  lesen können, die DISCORD nicht verwenden.

Das gesamte Montagematerial wurde angekauft bzw. vorbereitet und in mehreren Transporten in den letzten 2 Wochen auf den Gitschberg gebracht. Nun kann die Montage in folgenden Schritten beginnen:

  1. Eingraben der Halterungen im Boden (es sind 2 neue Löcher aufzugraben – ca. 1,2 m tief und die Halterungen einzusetzen).
  2. Eingraben ca. 30 m langen Schlauches vom Betriebsraum bis zum Standrohr zur Führung der Koaxialkabel.
  3. Zusammenbauen und Aufstellen der 3 Stück 10 m hohen Standrohre.
  4. Abspannungen an den Standrohren anbringen.
  5. Installation und Inbetriebnahme der 3 Drahtantennen.

Für die ersten zwei Punkte benötigen wir kräftige Helfer die mit Pickel und Schaufel umgehen können. IN3GYZ stellt einen Schlaghammer zur Verfügung um eventuell felsigen Untergrund leichter bearbeiten zu können.

Termin für die Grabungsarbeiten schlage ich Samstag, den 9. Juni 2018 vor (Treffpunkt in Mühlbach gegen 08.00 Uhr). Eventuell könnten die Arbeiten auch unter der Woche ausgeführt werden, in dem man sich gegen 17.00 Uhr trifft und dann bis 21.00 Uhr am Gitschberg bleibt.

Bitte trägt eure Vorschläge im Kommentarfeld ein.

Danke und 73 de Kurt IN3DOV

Herbert IW3BRH beim Einsetzen der Bodenhalterung im Sommer 2017

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .