Wenn du möchtest kannst du dir bis zum 25. Juli 2019 eine Vereinsbekleidung bestellen.

Vortrag über APRS – Das Telemetriesystem der Funkamateure

Samstag, 29. Juni 2019 – Beginn: 14:00 Uhr bis 18:00, open end
Clublokal Meran

Weingartenstraße, 1 (Volksschule) – MERAN
Bitte im Kommentarfeld innerhalb 23. Juni 2019 anmelden!

APRS (Automatic Packet Reporting System) ist nun seit über 25 Jahren verfügbar und für viele Funkamateure aus dem alltäglichen AFU-Betrieb nicht mehr wegzudenken. Um einen schnellen Einstieg zu finden wird Manfred, OE7AAI an diesem Nachmittag die Grundlagen dieser Betriebsart erläutern und die vielfältigen Möglichkeiten des praktischen Betriebs (portabel, mobil, stationär) demonstrieren.

Von den Funktionen der verfügbaren Tracker (wie z.B. dem PicoAPRS) über RaspberryPI Anwendungen sowie Funkgeräten mit eingebauten APRS Funktionen bis hin zum Betrieb eines I-Gates und der Abfrage der Informationen des APRS IS über verschiedene Websites sollen möglichst alle Themen angeschnitten werden. Eine erschöpfende Behandlung aller am Markt befindlichen Geräte ist in der verfügbaren Zeit kaum möglich – an diesem Abend möchte Manfred aber die entscheidenen Impulse für einen erfolgreichen Einstieg in APRS vermitteln.

Manfred, OE7AAI beschäftigt sich seit Beginn seiner Amateurfunktätigkeit mit den vielen Spielarten von APRS und hat auch persönliche Kontakte mit Scott, N1VG dem Entwickler des OpenTrackers, der von ihm für einen qsp Artikel (qsp 7-8/2008, S.5-10) ausführlich interviewt wurde.

Einleitung und Grundlagen:
– Was ist APRS – kurzer historischer Abriss.
– Welche Daten können damit übertragen werden?
– Informationen vom Erfinder von APRS Bob Bruninga, WB4APR (siehe auch: http://www.aprs.org/)
  (APRS™ ist eine registrierte Schutzmarke von Bob Bruninga, WB4APR)

APRS Betrieb:
– Grundlegende Betriebsmöglichkeiten
– APRS Endgeräte
– APRS Initiativen und Gateways
– APRS Software und Websites

Demonstrationen:
Anhand verschiedener Endgeräte wird der APRS Betrieb gezeigt

Links:
Homepage Bob Bruninga, WB4APR:
http://aprs.org/

APRS Infos auf der ÖVSV Homepage:http://wiki.oevsv.at/index.php?title=Kategorie:APRS

APRS Portal DL:http://www.aprs-dl.de/

PicoAPRS:
http://www.db1nto.de/

OpenTracker:
https://www.argentdata.com/catalog/index.php?cPath=22

APRS Websites und Clients:
http://wiki.oevsv.at/index.php?title=DXL_-_APRSmap
http://www.openaprs.net/
http://aprs.fi
http://www.ka2ddo.org/ka2ddo/YAAC.html

OM Manfred, OE7AAI freut sich schon auf euer Kommen!
Wo war Manfred, OE7AAI zuletzt: http://aprs.fi/#!call=a%2FOE7AAI-9&timerange=3600&tail=3600

14 Antworten

  1. Peter sagt:

    Ich werde kommen.
    73 de peter, in3bqx

  2. Thomas, IW3AMQ sagt:

    Ich bin dabei!
    73! Thomas, IW3AMQ

  3. Karl in3ebp sagt:

    Bin interessiert zu kommen
    Ich hoffe , dass es mit dem qrl ausgeht

  4. Erich sagt:

    Danke, werde kommen, voraussichtlich.
    73! IW3AIA Erich

  5. In3pgd sagt:

    Ich bin dabei! 73 in3pgd Gerald

  6. Reinhart IN3ERW sagt:

    Bin dabei
    Reinhart IN3ERW 73 !

  7. Herbert IW3BRH sagt:

    Bin dabei, vielleicht zu zweit!
    Danke und 73! Herbert

  8. Harald, IN3GIN sagt:

    voraussichtlich auch mit dabei.
    73! IN3GIN Harald

  9. Toni sagt:

    Bin dabei! 73, Toni in3zmb

  10. Meinhard IN3HCD sagt:

    Ich bin auch dabei!

  11. Juri Iw3axj sagt:

    werde auch versuchen dabei zu sein

  12. in3bqx sagt:

    Kann mir bitte jemand sagen, mit welchem Bus man vom Zugbahnhof zum Clublokal in die Weingartenstraße kommt ?

    Danke schon mal im voraus

    in3bqx, peter

  13. In3ebp karl sagt:

    Karl kann nicht mehr kommen
    QrL

  14. iw3amq sagt:

    Bus Nr. 1 oder 4, Ausstieg in der Romstraße Nähe Esso Tankstelle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.